Snowboarden in Saalbach Hinterglemm - Fun & Powder

Snowboarden ist ein Lebensgefühl. Eine innere Haltung. Der Ruf nach Freiheit, Genuss und individuellem Lebensstil. Wer am Board steht zeigt sich nicht nur sportlich, sondern vor allem jung, frech und cool.  

In Saalbach-Hinterglemm schlägt jedes Boarderherz höher. Zahlreiche Freeride Parks mit Obstacles, wie Wall-Ride oder Big Air Kicker, erlauben Pros und Rookies echte Genuss- und Adrenalinmomente. Zudem erweitern Natural Freeride Parks das einzigartige Angebot im Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn.

 

Aber auch auf dem riesigen Pistenangebot lässt es sich wunderbar cruisen und carven. Unglaubliche 270 Abfahrtskilometer und 70 Liftanlagen stehen den Wintersportlern zur Verfügung. Da findet jeder Boarder seine ideale Piste – ob Soulsurfer, Raceboarder, Pistenflitzer oder Genussboarder.

Zahlreiche Snowboardschulen haben sich in Saalbach-Hinterglemm auf die besonderen Wünsche ihrer Klientel spezialisiert. So können zum Beispiel bereits Kids ab 7 Jahren ihren Snowboard-Traum lernen. Bei den Basic Kursen schnuppern Anfänger in das Boarderfeeling hinein und feiern erste Erfolge. Fortgeschrittene pimpen bereits an ihrer Fahrtechnik und / oder Performance. Freestyle Einsteiger oder Freestyler mit Vorkenntnissen lernen einfache Pistentricks bzw. erleben einen stylischen Fun Park Ride. Diejenigen, die lieber abseits der Piste boarden möchten, buchen einfach Freeride Kurse. Ob ganz privat oder in kleinen Gruppen – die geprüften Snowboardlehrer bringen mit viel Engagement ihre Schüler auf das Niveau, das sie erreichen möchten.

 

Zum richtigen Snowboarden gehört aber natürlich auch das passende Outfit. Einige Shopbetreiber in Saalbach-Hinterglemm haben sich auf Topmarken der Szene spezialisiert und bieten die angesagtesten Must-Haves der Saison. Alles in allem ist jeder Snowboarder, ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi, im Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn richtig aufgehoben. Hier regiert die Vielfalt – auf und abseits der Piste. Denn auch nach einem unvergesslichen Boardertag ist die Nacht noch jung. Ab dann geht’s erst so richtig ab – in den zahlreichen Après-Ski-Bars sowie in den Nachtlokalen in Saalbach-Hinterglemm steigt dann so richtig die Party. Denn dort trifft man sich wider – die hübschen Skihaserln und die coolen Snowboarder.