Tennis im Salzburger Land - Matchball für Saalbach Hinterglemm

Fans des gelben Filzballes können ihr Talent in Saalbach-Hinterglemm Sommer wie Winter unter Beweis stellen. Gerade abseits der Piste, bei schlechtem Wetter oder im Sommer am Platz – das Sportzentrum Saalbach-Hinterglemm bietet ein abwechslungsreiches Programm für jung und alt. Gerne wird im Sommer auch der Tennisplatz Kreuzkapelle in Saalbach genützt. Die Benützung beider Tennisanlagen ist mit der JOKER CARD gratis.

Das Tennis- und Sportzentrum Saalbach Hinterglemm

3 Sandplätze im Außenbereich und 3 Plätze in der Halle stehen den Tennisspielern im Sportzentrum Saalbach-Hinterglemm zur Verfügung. Die Tennisplätze im Innenbereich sind mit einem besonders gelenksschonenden und rückenfreundlichen Granulat-Belag ausgestattet und können ganzjährig bespielt werden. Modernster Standard und regelmäßige Pflege der Tennisplätze sind hier selbstverständlich. Besonders großen Wert legt das Team der Tennishalle auf das entspannte Ambiente auf den Plätzen. Sowohl Anfänger als auch erfahrene Tennisspieler kommen hier auf ihre Kosten. 

Wer sich weiterbilden möchte, kann hier auch diverse Tenniskurse buchen: Einzeltraining für alle Leistungsstufen, Partnerstunde mit Trainer ohne Unterricht, Training für Spitzensportler, Gruppentraining für Schüler / Schulen. Der staatlich geprüfte Tennis-Lehrer Patrick Telawetz berät gerne und steht den Tennisspielern zur Verfügung. 

Das Sportzentrum ist im Sommer täglich ab 9.00 Uhr geöffnet, im Winter täglich ab 10.00 Uhr. 

Mythos Tennis

Galt der Tennissport bis in die 1980-er Jahre hinein noch eher als elitär, hat er heute als Breitensport eine große Bedeutung erlangt. Die großen Grand-Slam-Turniere (Australian Open, French Open, Wimbledon und US Open) erreichen jedes Jahr eine große Medienpräsenz, die der Popularität des Sports positiv beitragen. Tennis gehört mit Sicherheit zu den besten Sportarten um sich einerseits zu duellieren und andererseits von einander zu lernen. Man fordert und fördert gleichzeitig seinen Gegenspieler. Tennis ist definitiv eine körperlich herausfordernde Sportart, die einer guten Kondition, Geschicklichkeit und Schnelligkeit bedarf sowie den Ehrgeiz eines Spielers ans Tageslicht bringt. Gerne wird dabei auch taktiert, um den Spielpartner vollends herauszufordern. Umso besser man sich kennt, umso spannender können Spiele verlaufen.